Vereinfachte alltägliche Hubvorgänge mit Rope Angle Features

Die Rope Angle Features von Konecranes liefern Lösungen für Kranbediener für die täglichen Hubherausforderungen.

Früher musste der Schrägzug per Hand vom Kranbediener minimiert werden. Heute gibt es eine technische Lösung dafür.

Seilwinkel oder Neigungswinkel eines Objektes mit Bezug auf die Schwerlinie werden von einem an den Kran installierten Neigungsmesser gemessen. So werden Lastkollisionen vorgebeugt, Lastpendeln reduziert und kontrolliert sowie Lasten gerade nach oben gezogen.

Weitere Informationen unter: https://industriemagazin.at/a/rope-angle-features-fuer-vereinfachte-alltaegliche-hubvorgaenge