Paketversand per Fahrradkurier

Mit dem Lastenrad geht es quer durch Stuttgart. Die Lastenräder können mit bis zu 250 Kilogramm beladen werden und verlangen dem Kurier dank der Elektrounterstützung nicht restlos alles ab. In Tübingen und Esslingen gibt es bereits die umweltfreundliche Variante der Warenlieferung - nun zieht auch Stuttgart nach. In diesem Artikel berichtet der 27-jährige Fahrrad-Kurier Manuel Kunz von seinem Alltag: http://www.swr.de/swraktuell/bw/stuttgart/stuttgart-lastenfahrrad-kurierdienst/-/id=1592/did=17570268/nid=1592/12oyiem/index.html