Logistikbranche gehört zu den drei wichtigsten Industriezweigen in Deutschland

Nach der Automobilindustrie und dem Handel gehört die Logistikbranche mit etwa 225 Milliarden Euro Umsatz im vergangenen Jahr zu den drei wichtigsten Industriezweigen in Deutschland.

Mit insgesamt circa 2,8 Millionen Beschäftigten bietet die Logistikbranche darüber hinaus einen riesigen Arbeitsmarkt mit unterschiedlichsten Schwerpunkten. Auch in diesem Jahr bleibt die Beschäftigungsquote so weiterhin auf Rekordniveau.

Lesen Sie mehr zu diesem Thema unter: http://www.logistik-journal.de/index.cfm?pid=1667&pk=138410