Volksabstimmung zur Erhöhung der Mautgebühren in der Schweiz

Als Konsequenz auf den Sturm der Entrüstung, den die Bekanntgabe der geplanten Maut-Erhöhung in der Schweiz ausgelöst hat, fand am Sonntag 24.11.2013 eine Volksabstimmung zum Thema Mauterhöhung statt.

 

5,2 Millionen wahlberechtigte Bürger durften sich dazu äußern, ob die gültige PKW-Maut drastisch erhöht werden soll.

 

Näheres zu diesem Thema finden Sie auch unter: http://www.verkehrsrundschau.de/schweizer-stimmen-ueber-pkw-mauterhoehung-ab-1307757.html