Erster Deutscher Mobilitätskongress in Frankfurt

Am 7. November diesen Jahres findet der erste Deutsche Mobilitätskongress in Frankfurt am Main statt. Nach Angaben der Veranstalter soll mit diesem Kongress ein Diskussionsforum zu Verkehr und Mobilität etabliert werden.

Geplant ist ein Zusammenkommen von verschiedensten Fachleuten und Entscheidern aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Diskutiert werden sollen hier Fragen nach wachsenden Verkehrsmengen, Finanzierung und Instandhaltung von Verkehrswegen sowie die Grenzen beim Ausbau der Infrastruktur.

 

An der Organisation sind verschiedenste Partner beteiligt. So z.B. der DVWG, die International School of Management, das House of Logistics & Mobility sowie der Verkehrsverbund Rhein-Main.

 

Näheres zum Thema auch unter:

http://www.logistik-heute.de/Logistik-News-Logistik-Nachrichten/Markt-News/10474/Organisatoren-wollen-zentrales-Diskussionsforum-bieten-Verkehr-Deutscher-Mob


Pfeil